Archive for the Category » BluePoint-Radio «

Fit ist was anderes

*rumgähn* Na immerhin hab ich den Wecker gehört und bin aus dem Bett gekrabbelt ;)
Das is ja schon mal nicht schlecht.
Wollte nur eben nochmal kurz hier reinspringen, bevor ich daheim los legt, und euch drauf aufmerksam machen, dass ich heut Abend ab 18 Uhr auf’n Stream zu finden bin.

Gemischtes ist heut angesagt. Ihr dürft also wünschen, wünschen, wünschen.

Ich hoffe meine Leitung macht das heut Abend mit. Könnte spannend werden ^^

Ich wünsche euch allen einen wundervollen Tag.

Ich denke, ich werde später ein wenig hier rumheulen, weil die Kids mir den Nerv rauben oder so ^^

Greetz & Kizz

Platz 1 Modi-Award 2010


Jahaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
Yippeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehhhhhhhhhhhhhh

Ich denke, ich spreche für das gesamte BluePoint-Radio Team, wenn ich hier dem Dirk mal ganz FETT gratuliere.

Aber von vorne.
Gestern hat unser Dirk auf Pop-Radio beim Modi-Award mitgemacht.
3 Abende ging das ganze. Anmelden und mitmachen konnten alle…
BluePoint hat den besten dahin geschuppst – unseren Dirk ^^
Jeder Mod bekam 15 Minuten Sendezeit und musste in so kurzer Zeit beweisen, was er drauf hat oder eben auch ned ^^
Dirk hat seine Sendezeit gut genutzt und einiges zum Besten gegeben.
Und somit PLATZ 1 für Dirk und natürlich auch für das gesamte Team *yihaaaaaa*

Wir sind totally stolz auf Dirkilein ;)
Haben auch alle Gestern gespannt gelauscht und ganz fest Däumchen gedrückt.

Isset ned herrlisch?!
Dem Team muss man das Grinsen wohl heute schon ausm Gesicht prügeln *hrhr*

Naja – Dirk meinte eben schon, nächstes Jahr muss ein anderer ran…
Freiwillige vor !!

Coburg – Nachtrag

So nach und nach finden sich noch kleine Stories in den Hirnen aller Köpfe wieder.
Alk wird so langsam ausgeschwemmt und die Erinnerungen kommen auf.
Hier werd ich also, wenn noch was aus dem Alk auftaucht, die Nachzügler reinhauen.
___________________________________________________________
Steffen erinnerte mich z.B. an die Geschichte mit dem vögeln – ähm nä – mit dem Vogel, so is chic.
Von wegen Fahrt war immer chillig und so…
Einmal war’s so, dass wir alle nen kleiner Herzinfarkt erlitten haben.
Wir fahren (Domi am Steuer, Gott-sei-Dank) mal nicht Autobahn, sondern Bundesstr. glaub ich war’s.
Jeweils eine Spur nä und dann kommt da so’n Rindvieh von dickem Flattermann direkt zur Landung auf unserer Spur nieder. Domi (und auch wir anderen) hat sich erschrocken, riss das Lenkrad dann nach links und mal gut das der Gegenverkehr noch so 30m weg war. Des hätte schön gescheppert oder gematscht ^^
Unseren Herzschlag bekamen wir dann aber doch wieder relativ fix in Griff :)
_________________________________________________________________

Coburg – Fazit

Ja also wo fang ich da an….
Es war wundervoll.
Vielen Dank an Ralf und Mathias für’s aushalten. Ihr seid ganz tolle Gastgeber!
Wer also mal in der Ecke von Coburg is, muss die beiden echt besuchen :)
Andy is genauso’n Goldschatz wie er sich auch virtuell gibt. Der Jung is einfach göttlich *liebhabs*
Schad, das er so weit weg wohnt…
Ich hab ja mal gesagt, ich würd nie nach Bayern ziehen… Ich leg mir selbst nen Veto ein.
Für Andy würd ich es tun. Das würd sich lohnen :)

Weiteres:
3 Flaschen Wodka
nen Kasten bier
unmengen Kaffee
wenig Schlaf -> Augenränder bis zu den Oberschenkeln
hinterlassenes Chaos in der schönen Wohnung
ein Ralf und ein Mathias, die bestimmt froh waren, uns wieder loszusein ^^
jede Mnege Lachflashes
viele Tipps Rund ums Moderieren
und und und

Tja und wenn wir nun eine Statistik aufstellen würden, zu den meist gesprochenen Sätzen, dann sähe das ungefähr so aus:
Da geht no wat!
Isch möschte das nischt!
Aber eigentlich garnicht!
Da geht ja mal garnix! (gaaaanz füchterlich piepsig ausgesprcohen bitte!!!!)

Und zum guten Schluss:
Das nächste mal gibt’s dann 8 Std. Kläschix ^^

In diesem Sinne – Report beendet :)